Während wir erkennen, dass Online-Glücksspiel Spaß macht, erkennen wir auch die Verantwortung, die wir bei der Bereitstellung solcher Unterhaltung haben. Unsere Arbeit beschränkt sich nicht nur auf die Bereitstellung von erstklassigen Unterhaltungsdiensten, sondern auch auf die Unterstützung von Personen, die süchtig geworden sind oder kurz davor stehen.

Erkennung von Spielsucht

Das Erkennen einer Sucht kann schwierig sein, da sie oft unbemerkt über die Zeit hinweg entsteht. Es gibt jedoch einige Anzeichen, die darauf hindeuten können:

  • Besessenheit: Ständige Gedanken an das Glücksspiel, wie Erinnerungen an vergangene Spiele, Planung der nächsten Sitzung oder Überlegungen, wie man Geld zum Wetten beschafft.
  • Erhöhtes Wetten: Das Bedürfnis, häufiger und mit höheren Einsätzen zu spielen, um das gleiche Maß an Aufregung zu erleben.
  • Erfolgloser Versuch, aufzuhören: Wiederholte erfolglose Versuche, das Wetten zu kontrollieren, zu reduzieren oder ganz aufzuhören.
  • Angst oder Reizbarkeit bei Nichtspielen: Entzugserscheinungen wie Angst oder Reizbarkeit, wenn versucht wird, das Glücksspiel zu reduzieren oder zu stoppen.
  • Flucht vor Problemen: Verwendung des Glücksspiels als Flucht vor Problemen oder zur Linderung von Gefühlen der Hilflosigkeit, Schuld, Angst oder Depression.
  • Verlustjagd: Der Versuch, Verluste durch neue Wetten wieder hereinzuholen, was zu einem Teufelskreis führt.
  • Lügen: Verheimlichung des Ausmaßes des eigenen Glücksspiels durch Lügen gegenüber Familie, Freunden oder Therapeuten.
  • Gefährdung wichtiger Beziehungen oder Chancen: Glücksspiel trotz des Risikos oder Verlusts wichtiger Beziehungen, Arbeitsplätze, Bildungs- oder Karrieremöglichkeiten.
  • Abhängigkeit von anderen für finanzielle Hilfe: Abhängigkeit von anderen, um Geld zu erhalten und eine verzweifelte finanzielle Situation zu lindern.
  • Vernachlässigung persönlicher oder familiärer Bedürfnisse: Ignorieren der eigenen Bedürfnisse oder der der Familie.

Wenn Sie diese Verhaltensweisen bei sich selbst oder jemand anderem bemerken, kann es an der Zeit sein, Hilfe zu suchen. Es gibt viele Ressourcen und Selbsthilfegruppen, die Menschen unterstützen, die mit einer Sucht zu kämpfen haben.

Bekämpfung der Spielsucht

Die Bewältigung der Spielsucht erfordert einen vielseitigen Ansatz, der Selbstreflexion, Unterstützung und professionelle Intervention umfasst. Die folgenden Ressourcen können dabei helfen, sie zu überwinden:

Erkennung und Akzeptanz

Der erste Schritt besteht darin, das Problem zu erkennen und die Notwendigkeit einer Veränderung zu akzeptieren. Diese Erkenntnis ist entscheidend für den Beginn der Genesung.

Professionelle Hilfe suchen

Die Beratung durch Fachleute im Bereich der psychischen Gesundheit, wie Therapeuten oder Berater, kann individuelle Techniken und Unterstützung bieten.

Unterstützungsnetzwerke nutzen

Die Teilnahme an Selbsthilfegruppen wie Gamblers Anonymous bietet eine Gemeinschaft von Menschen, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen und gegenseitige Unterstützung, Verständnis und Orientierung bieten.

Grenzen setzen

Setzen Sie Grenzen beim Glücksspiel, einschließlich Selbstausschluss, und suchen Sie Unterstützung von Freunden und Familie, um diese Grenzen einzuhalten.

Finanzmanagement

Richten Sie strenge finanzielle Kontrollen ein, um den Zugang zu Glücksspielgeldern zu verhindern. Dies kann durch die Übertragung der Finanzen an ein vertrauenswürdiges Familienmitglied oder durch die Einrichtung von automatischen Rechnungszahlungen erfolgen.

Ersatz für Glücksspiel finden

Finden Sie alternative Aktivitäten und Hobbys, um die durch das Glücksspiel entstandene Lücke zu füllen, wie Sport, Lesen oder kreative Tätigkeiten, um Aufmerksamkeit und Energie in eine positive Richtung zu lenken.

Auslöser verstehen

Erkennen und verstehen Sie Auslöser wie Emotionen, Situationen oder Umgebungen und entwickeln Sie Methoden, um mit diesen Auslösern umzugehen oder sie zu vermeiden.

Selbstbildung

Informieren Sie sich über Sucht, um die zugrunde liegenden psychologischen Mechanismen besser zu verstehen und effektiver damit umgehen zu können.

Achtsamkeit und Stressmanagement

Praktizieren Sie Achtsamkeit, Meditation und Stressmanagement-Techniken, um die emotionale Regulierung zu verbessern und Verlangen als Bewältigungsmechanismus zu reduzieren.

Langfristiger Plan

Entwickeln Sie einen langfristigen Genesungsplan, der Ziele, Meilensteine und Methoden zur Aufrechterhaltung eines spielsuchtfreien Lebensstils umfasst, wobei Sie erkennen, dass die Genesung ein fortlaufender Prozess ist.

Ressourcen auf unserer Website

Um verantwortungsbewusstes Spielen auf Spinbetter One zu fördern und zu unterstützen, haben wir eine Reihe von Ressourcen erstellt, die unseren Nutzern helfen sollen, die Kontrolle zu behalten und unsere Dienste zu genießen:

Selbsteinschätzungstools

Unsere Website bietet Selbsteinschätzungstests, die Ihnen helfen, Ihr Spielverhalten zu bewerten. Sie sind darauf ausgelegt, potenzielle Anzeichen für problematisches Spielen zu erkennen und Einblicke in Ihre Gewohnheiten zu geben, um Sie zu einem verantwortungsvollen Verhalten zu führen.

Einzahlungslimits

Nutzer können tägliche, wöchentliche oder monatliche Einzahlungslimits festlegen, um ihre Ausgaben besser zu kontrollieren. Diese Funktion ist in den Kontoeinstellungen verfügbar und kann bei Bedarf angepasst werden.

Realität-Check

Um Ihnen zu helfen, die auf unserer Seite verbrachte Zeit im Auge zu behalten, bieten wir Realität-Check-Erinnerungen an. Diese Benachrichtigungen können so eingerichtet werden, dass sie in von Ihnen gewählten Intervallen erscheinen und Sie an die Länge Ihrer Spielsitzung erinnern und Ihnen die Möglichkeit geben, weiterzuspielen oder eine Pause einzulegen.

Auszeit

Wenn Sie eine kurze Pause vom Spiel benötigen, bietet unsere Website eine Auszeit-Funktion. Mit dieser Funktion können Sie Ihr Konto vorübergehend für einen Zeitraum von 24 Stunden bis zu 6 Wochen deaktivieren, um eine Pause einzulegen und über Ihr Spielverhalten nachzudenken.

Selbstausschluss

Für diejenigen, die eine längere Pause einlegen möchten, gibt es eine Selbstausschlussoption, mit der Sie den Zugang zu Ihrem Konto für mindestens 6 Monate sperren können. Diese Maßnahme ist ein bedeutender Schritt zur Verhaltenskontrolle und kann über die Kontoeinstellungen oder durch Kontaktaufnahme mit unserem Support-Team implementiert werden.

Zugang zur Transaktionshistorie

Unsere Website bietet einfachen Zugang zu Ihrer Transaktions- und Spielhistorie. Diese Transparenz ermöglicht es Ihnen, Ihre Ausgaben und Ihre Spielaktivitäten genau zu überwachen und fundierte Entscheidungen über Ihr Verhalten zu treffen.

Informationen und Unterstützung

Wir bieten detaillierte Informationen und Ressourcen zum verantwortungsvollen Spielen, einschließlich Tipps, wie Sie sicher spielen können, potenzieller Risiken und wo Sie professionelle Hilfe finden können, wenn Sie diese benötigen.

Externe Unterstützungsdienste

In Anerkennung der Bedeutung professioneller Hilfe bietet unsere Website Links und Kontaktinformationen zu externen Organisationen, die sich auf die Hilfe bei Spielsucht spezialisiert haben, wie Gamblers Anonymous, Gambling Therapy und andere.